Körperliche Stärkung und seelische Balance: Sporttherapie für Gesundheit und Wohlbefinden

Das Hauptziel unserer Sport- und Bewegungstherapie besteht darin, die körperliche Leistungsfähigkeit, das Selbstwertgefühl und die Stressresistenz unserer Rehabilitandinnen und Rehabilitanden gezielt zu verbessern, um dadurch die Lebensqualität nachhaltig zu steigern. Durch strukturierte Bewegungsangebote, die sowohl im Wasser, in der Halle als auch im Freien stattfinden, streben wir eine umfassende Lebensstiländerung an, die über den Rehabilitationsaufenthalt hinausreicht.

Unser Therapieansatz umfasst ein krankheitsspezifisches und leistungsadaptiertes Sport- und Bewegungsprogramm. In drei unterschiedlichen Leistungsstufen bieten wir speziell zugeschnittene Sport- und Bewegungsgruppen an. Zusätzlich integrieren wir gezielte Maßnahmen wie Beckenbodengymnastik, Atemgymnastik, Schulter-Arm-Gymnastik, Wirbelsäulengymnastik, Nordic Walking, Tanztherapie und Wassergymnastik. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Förderung von Kommunikation und die Vermittlung von Freude an der Bewegung sowie fundiertes Wissen über die positiven Einflüsse von Bewegung auf den Körper. Unsere ganzheitliche Herangehensweise soll unsere Teilnehmer dazu motivieren, eine nachhaltige Veränderung ihres Lebensstils zu erreichen.

Unsere krankengymnastischen Einzelbehandlungen finden in modern ausgestatteten Behandlungsräumen statt, in denen wir bedarfsorientierte Therapien durchführen, darunter Wärmepackungen und Elektrotherapie (Ultraschall, Reizstromtherapie). Neben den klassischen Teilmassagen bieten wir spezialisierte Anwendungen wie Narbenmassage, Lymphdrainage zur Ödem- und Entstauungstherapie (mit und ohne Bandagierung), Akupunkturmassage nach Penzel und Fußreflexzonenmassage als ganzheitliche Methoden bei Organbeschwerden und nach Operationen.

Für Ödembetroffene mit chronischen Gelenk- und Wirbelsäulenbeschwerden setzen wir erfolgreich die Marnitztherapie ein, eine Kombination aus gezielter punktueller Tiefenmassage und manualtherapeutischen Techniken.

Zusätzlich bieten wir Kneippanwendungen wie Kneipp-Güsse und Wassertreten im Kneipp-Becken an. Unsere Patienten haben auch die Möglichkeit, den Saunabereich in der benachbarten Therme zu nutzen. Mit 2 Hydrojetgeräten bieten wir eine weitere Möglichkeit zur muskulären Entspannung.

Unsere ganzheitliche Herangehensweise beinhaltet den Einsatz verschiedener Behandlungstechniken wie manuelle, craniosacrale oder Faszien-Therapie, um eine nachhaltige Verbesserung aller Symptome zu erreichen. Unsere vorrangigen Ziele sind die Linderung von Schmerzen, die Stärkung geschwächter Muskulatur und die Verbesserung der allgemeinen Beweglichkeit. Gleichzeitig ermutigen wir unsere Patienten, die erlernten Therapieansätze eigenständig weiterzuführen.

Aufnahme

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Aufnahme und Kostenübernahme für Ihren Aufenthalt in der Habichtswald Reha-Klinik in Kassel.

Mehr erfahren

Ansprechpartner

Kontakt Habichtswald Reha-Klinik

Sie haben Fragen zur Sport- und Bewegungstherapie der Onkologie in unserer Reha-Klinik? Unser Serviceteam ist sehr gern für Sie da.

Tel.: 0561 / 3108 - 700
E-Mail: info@habichtswald-reha-klinik.de

Kontakt aufnehmen