Krankheitsbilder

Karzinome des Magen-Darm-Traktes

Nach operativen Eingriffen kommt es oftmals zu funktionellen Veränderungen, die zu Beschwerden wie Dumping-Syndrom, Störungen der Nahrungsaufnahme und Nahrungsverwertung sowie Störungen der Darmmotorik führen können. Die Anlage eines künstlichen Darmausganges (Stoma) bedarf einer optimalen Versorgung und Folgeprobleme einer Chemotherapie wie Polyneuropathie (CINP) oder Hand-Fuß-Syndrom müssen frühzeitig beachtet werden.

Wir bieten Ihnen ein integratives ganzheitliches Behandlungskonzept. Ernährungstherapie und spezielle Konzepte zur Behandlung o.g. Beschwerden stehen zur Verfügung. Sie werden individuell gestaltet und haben zum Ziel die körpereigenen Kräfte zu stärken und somit und Gesundung (Salutogenese) zu fördern.

Drucken Teilen Zur Übersichtseite Krankheitsbilder

Anmeldung und Aufnahme

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Aufnahme und Kostenübernahme für Ihren Aufenthalt in der Habichtswald Reha-Klinik.

Mehr erfahren

Servicetelefon

Sie haben Fragen zu Aufnahme, Kostenübernahme oder Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik?
Unser Serviceteam ist sehr gern für Sie da.

0561 / 3108 - 622
DOWNLOADS

Abteilungsflyer Onkologie

Download PDF Zum Downloadbereich ->

Kontakt

Habichtswald Reha-Klinik
Klinik für Ganzheitsmedizin und Naturheilkunde
Wigandstraße 3a · 34131 Kassel

Telefon: 0561 / 3108 - 622Fax: 0800 900 55 11 (gebührenfrei)Email: info@habichtswaldklinik.de

Kontakt aufnehmen