Krankheitsbilder

Lebererkrankungen

Fettleber

Schon bei leichtem Übergewicht oder Einnahme von bestimmten Medikamenten kann sich vermehrt Fett in die Leberzellen einlagern. Wird dies nicht gestoppt,  kann sich daraus eine Entzündung entwickeln. Die  Entgiftungsfunktion der Leber wird dadurch eingeschränkt. Bei entsprechenden Maßnahmen und konsequentem Einhalten der Therapie ist die Fettleber  heilbar.

In der Habichtswald Reha-Klinik ist Ernährungstherapie in Begleitung von Arzt und Diätassistenten bei dieser Erkrankung  an erster Stelle. Spezielle Auswahl der Lebensmittel , regelmäßige Mahlzeiten und sinnvolle  zeitliche  Abfolge der Speisen sind wichtig. Auch ein Heilfasten nach Buchinger kann hilfreich sein. (nach ärztlicher Indikationsstellung)

Chronische Virushepatits

Heilt eine akute Infektion mit Hepatitis Viren nicht vollständig aus, kann sich eine chronische Leberentzündung entwickeln. Durch die Viren werden Leberzellen geschädigt und in ihrer Funktion eingeschränkt.

In unserer Klinik setzen wir bei dieser Krankheit  immunstärkende Maßnahmen  ein, die ein Gleichgewicht zwischen Virus und Körper herstellen sollen. Leberschützende, naturheilkundliche   Mittel sollen die Schädigung für die Leber  in Grenzen halten und den Übergang in eine Leberzirrhose  möglichst  vermeiden bzw. verzögern.

Leberzirrhose

Ist eine  Folge von chronischen Lebererkrankungen. Das Lebergewebe wird irreversibel narbig umgebildet, was zu mangelnder Synthese- und Speicherleistung der Leber führt.

In der Habichtswald Reha-Klinik werden naturheilkundliche Therapien angewendet, um diesen Prozess möglichst zu bremsen. Spezielle Ernährung, regelmäßige Mahlzeiten, Gabe von immunstärkenden Nährstoffen und pflanzlichen Mitteln sind wichtiger Bestandteil unseres Therapiekonzepts. Kneipp´sche Güsse, Dauerduschen und Sauna tragen zur Entschlackung des Körpers bei.

Drucken Teilen Zur Übersichtseite Krankheitsbilder

Anmeldung und Aufnahme

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Aufnahme und Kostenübernahme für Ihren Aufenthalt in der Habichtswald Reha-Klinik.

Mehr erfahren

Servicetelefon

Sie haben Fragen zu Aufnahme, Kostenübernahme oder Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik?
Unser Serviceteam ist sehr gern für Sie da.

0800 900 55 44

Kontakt

Habichtswald Reha-Klinik
Klinik für Ganzheitsmedizin und Naturheilkunde
Wigandstraße 3a · 34131 Kassel

Telefon: 05 61 / 31 08-950Fax: 0800 900 55 11 (gebührenfrei)Email: info@habichtswaldklinik.de

Kontakt aufnehmen



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen